All in Israelisch

Besuch bei Miznon - israelisches Hipster-Street-Food in der Innenstadt

Der israelische Starkoch Eyal Shanihat aus dem ehemaligen Dom Beisl einen geilen Schuppen gemacht. Im Miznon gibt es Street-Food „wie in Tel Aviv“. In angesagter vintage Atmosphäre sitzt man zwischen hipster industrie Lampen und Kohlefaserglühbirnen auf Holztischen. Bestellt wird am Tresen im „Self Service“-Style. Neben Pita in Variationen von Steak über Lamm, zu Ratatoulle oder vegan ist das andere Aushängeschild der Karfiol geworden, den man im Ganzen bekommt.