Gota Coffee Experts

Gota Coffee Experts

Eigentlich wollte ich mich mit einer Bekannten zum Frühstück im Landkind treffen. Entweder war ich zu früh, oder sie kam viel zu spät. Die gefühlte Mehr als eine „Akademiker Viertelstunde“ vertrieb ich mir damit, dass ich um den Schwendnermarkt schlenderte…

Allerdings ist der Markt aber mit seinen fünf Ständen doch zu klein, um wirklich Zeit totzuschlagen. Nach einer Runde hat man schon alles gesehen, nach der zweiten kennt man die Marktstandler schon beim Vornamen. Als ich meine dritte Runde drehe, begann es zu regnen. Das ist Tristesse;  im Regen in den trostlosen Betonwüsten des Fünfzehnten spazieren zu gehen. Dann entdeckte ich gegenüber vom Schwendermarkt, auf der anderen Straßenseite der Mariahilfer Straße bei Nr. 192, eine dunkelgrün bemale Fassade. 

gota von aussen

Ein Hipster schon von Außen

In riesen Lettern steht dort „GOTA Coffee Experts“. Ein warmes sonnenscheinähnliches Gefühl durchkam mich. Als ich dann noch durch die  großen Glasfenster Hipster-Kohlefaserlampen leuchten sah, war ich mir sicher, hier vom Regen und der Tristesse erlöst zu werden. Ich entschied, den Landkind-Besuch auf ein anders Mal zu verschieben, und heute zu probieren, was im GOTA so geboten wird.

gota becher

Peruanische Tropfen

GOTA heißt, wie ich erfahren habe, auf Spanisch "Tropfen". Warum wird hier spanisch gesprochen, habe ich mich dann gefragt, Junior Vargas Otero aus Peru braut hier zusammen mit seinem Schwager Markus Brun Kaffee. Und den bekommen sie aus der eigenen Kaffeeplantage! Das ist mal echt das, was die Hipster alsThird Wave bezeichnen. Alles vom Anbau, übers Rösten bis hin zum Brauen stammt aus einer Hand. An den Wänden des Lokals werden daher auch ganz stolz Fotos von der Plantage gezeigt. Das Motto: "We harvest, we roast, we brew, we serve", schmeckt man auch wirklich. Angeboten werden selbstverständlich alle für solche Kenner-Lokale typischen Drinks wie neben einem normalen Espresso oder Cappuccino, ein Flat-White oder eine Filter-Kaffee oder ein Cold-Brew.

Ich habe einen hauseigenen peruanischen Kaffee und einen äthiopischen Kaffee probiert. Beide waren ausgezeichnet. 
 

dunkle Schokolade im Gota

Fazit

Das GOTA ist eine sehr positive Überraschung in der sonst noch nicht so gut lokalerschlossenen oberen Mariahilferstraße. Es ist schön und modern eingerichtet: viel Holz und eher schlicht und in Summe alles angenehm. Die Bedienung ist total freundlich und das Wichtigste: der Kaffee ist super. Ich kann jedem nur empfehlen, dort einzukehren.

Kontakt und Öffnungszeiten

Gota Coffee Experts

Mariahilfer Straße 192, 1150 Wien. 
Mo-Fr 7-19, Sa-So 8-16
 

Wiens beste russische und polnische Supermärkte

Wiens beste russische und polnische Supermärkte

Koffeinschub bei EL.AN

Koffeinschub bei EL.AN