Koffeinschub bei EL.AN

Koffeinschub bei EL.AN

Das kleine Kaffee El.An in der Werdertorgasse liegt nur ein paar Schritte vom Schottenring entfernt. Es bietet zwar nur zwei Plätze dafür tollen Third Wave Caffee von Branny.

Durch die Werdertorgasse bin ich in den letzten Jahren scheinbar mit verschlossenen Augen oder sehr verträumt spaziert. Denn bisher ist mir das El.An nicht aufgefallen. Dabei haben El.ke und An.na ihr wunderschönes Mini-Kaffee EL.AN bereits 2015 in der Werdertorgasse Nr. 4 eröffnet. Bei meinem gestrigen Spaziergang fiel mein Blick dann doch auf das kleine Kaffee. Ich entschied mich auch gleich auf einen Cappuccino reinzugehen und zu erkunden, was ich hier bisher verpasst hatte.

Elke und Anna bieten in einem winzigen Lokal mit nur zwei Sitzplätzen ausgezeichneten Kaffee von Georg Branny (CaffeeCouture). Der Laden besteht eigentlich nur aus einem großen Tresen aus schönen Holz. Elke Pachner hat mir einen guten Cappuccino gemacht und mir erzählt, dass ihr der alte Job im Finanzwesen keinen Spaß mehr gemacht hat. Kaffee jedoch hat ihr immer schon geschmeckt und was gibt es Naheliegenderes, als das zur Arbeit zu machen, was man liebt.

Fazit

Das kleine Kaffee in der Werdertorgasse ist liebevoll gestaltet und bietet super Kaffee. Für einen längeren Aufenthalt ist es eher nicht geeignet, aber bevor man sich beim Ströck um die Ecke seinen Koffeinschub besorgt, sollte man die paar Schritte mehr auf sich nehmen. Man wird wirklich belohnt.

Gota Coffee Experts

Gota Coffee Experts

Die besten Third Wave Kaffees in Wien

Die besten Third Wave Kaffees in Wien