Die Bauerin Froihofer am Kutschkermarkt

Die Bauerin Froihofer am Kutschkermarkt

Am wirklich überschaubaren Kutschkermarkt befindet sich etwa gegenüber vom Himmelblau am Gertrudplatz 3 das Ecklokal "Die Froihoferin". Von Außen ist es recht unscheinbar, was nichts macht, da es innen um so mehr zu bieten hat. Denn dort bewirtet Waltraud Froihofer mit den Produkten aus dem familiären Froihof in der Steiermark. Man wird freundlich empfangen. Es gibt eine kleine Karte mit saisonal wechselnden Gerichten, frischen hausgemachten Kuchen und ausgewählten Produkten wie Limo-Getränke vom Streuobsthof Weissenbacher im Mürztal.  

Wir haben auf dem alten Holztisch Platz genommen und Apfelkuchen gegessen und dazu einen der Säfte mit heisser Schokolade getrunken. Eingerichtet ist das Lokal mit alten bäuerlichen Möbeln, etwas chaotosch aber nett. An den Wänden sind Bilder ausgestellt, wodurch das Lokal einen künstlerischen Touch bekommt. 

Kontakt und Öffnungzeiten

die Froihoferin

Gertrudplatz 3, 1180 Wien

Dienstag bis Samstag: 09.00 bis 21.00 Uhr und Sonntag 10.00 bis 15.00 Uhr

Der "Eis Greissler" - Hat das Greißlersterben ein Ende?

Der "Eis Greissler" - Hat das Greißlersterben ein Ende?

Prost: ein Tag im Bier-Braukurs mit lernebrauen

Prost: ein Tag im Bier-Braukurs mit lernebrauen