Die besten und hippsten Lokale am Yppenplatz

Die besten und hippsten Lokale am Yppenplatz

Weiß man an einem Samstag Vormittag nicht so richtig was man mit sich anfangen soll, bietet der nach dem Yppenheim am Gürtel benannte Platz im 16en unzählige Möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben. 

Dellago am Yppenplatz

 Das Dellago am Yppenplatz bzw. in der Payergasse Nr. 10 ist gehört seit 2011 zu den Szenelokalen im 16ten.  Im Außenbereich gibt es einen recht großen Gastgarten, bei Regen kann man auch im überdachten Eingangsbereich sitzen. Drinnen ist alles mit Holztischen und Stein sehr reduziert und minimal gehalten. Es gibt eine Cocktail Happy-Hour und einen immer neuen "Spritzer der Woche". Am Wochenende wird um € 15.- ein großer Brunch angeboten.

Das Dellago am Yppenplatz bzw. in der Payergasse Nr. 10 ist gehört seit 2011 zu den Szenelokalen im 16ten.  Im Außenbereich gibt es einen recht großen Gastgarten, bei Regen kann man auch im überdachten Eingangsbereich sitzen. Drinnen ist alles mit Holztischen und Stein sehr reduziert und minimal gehalten. Es gibt eine Cocktail Happy-Hour und einen immer neuen "Spritzer der Woche". Am Wochenende wird um € 15.- ein großer Brunch angeboten.

 Die Veränderung am Yppenplatz 4 ist deutlich. Das Ludwig & Adele ist zum Glück nicht mehr die Bier-Leberkasbude. Es werden flaumige Focaccia und akzeptables Frühstück angeboten. Ludwig und Adele ist nicht besonders ausgefallen, trotzdem ist das Essen nicht schlecht und man kann hingehen. Am Vormittag kann man in der Sonne sitzen.

Die Veränderung am Yppenplatz 4 ist deutlich. Das Ludwig & Adele ist zum Glück nicht mehr die Bier-Leberkasbude. Es werden flaumige Focaccia und akzeptables Frühstück angeboten. Ludwig und Adele ist nicht besonders ausgefallen, trotzdem ist das Essen nicht schlecht und man kann hingehen. Am Vormittag kann man in der Sonne sitzen.

 Nettes Lokal im Berliner vintage Look. Die Dachterrasse ist sowohl mittags als auch Abend gemütlich. Es gibt leckere Burger, Frühstück und gute Cocktails. Die Bedienung ist leicht verwirrt. 

Nettes Lokal im Berliner vintage Look. Die Dachterrasse ist sowohl mittags als auch Abend gemütlich. Es gibt leckere Burger, Frühstück und gute Cocktails. Die Bedienung ist leicht verwirrt. 

 Die Brüder Kilicdagi haben mit dem Cafe Fresh nun ihr drittes Lokal am Yppenplatz eröffnet. Es gibt Burger, Pita und hausgemachten Eistee. Gut ist die Lage, da man schön in der Sonne verweilen kann. Essen sollte man aber doch besser bei einem der anderen Lokale.

Die Brüder Kilicdagi haben mit dem Cafe Fresh nun ihr drittes Lokal am Yppenplatz eröffnet. Es gibt Burger, Pita und hausgemachten Eistee. Gut ist die Lage, da man schön in der Sonne verweilen kann. Essen sollte man aber doch besser bei einem der anderen Lokale.

Cafe C.I. - Club International

 Das Cafe C.I. ist eines der wenigen nicht hippen Lokale am Yppenplatz und das einzige das bereits um 09.00 Uhr morgens seine Pforten öffnet und Frühstück anbietet. Es gibt akzeptable Hausmannskost, keine sonderbaren Getränkeexperimente sondern einen bodenständigen Spritzer oder Bier. 

Das Cafe C.I. ist eines der wenigen nicht hippen Lokale am Yppenplatz und das einzige das bereits um 09.00 Uhr morgens seine Pforten öffnet und Frühstück anbietet. Es gibt akzeptable Hausmannskost, keine sonderbaren Getränkeexperimente sondern einen bodenständigen Spritzer oder Bier. 

An-Do

 Das An-Do gehört zu den Lokalen der Brüder Kilicdagi und ist seit 2006 eine Institution am Yppenplatz. Neben einem überdachten Gastgarten und einem stylischen Lokal erstreckt sich der offne Gastgarten über den Großteil des Yppenplatzes. Angeboten werden Frühstück bis 16.00 Uhr und auch eine kleine Auswahl an anderer Speisen wobei alles einen orientalischen Touch hat. Das Essen ist nicht außergewöhnlich aber okay. Die Bedienung ist leider fast immer sehr verplant und oft auch etwas unfreundlich. 

Das An-Do gehört zu den Lokalen der Brüder Kilicdagi und ist seit 2006 eine Institution am Yppenplatz. Neben einem überdachten Gastgarten und einem stylischen Lokal erstreckt sich der offne Gastgarten über den Großteil des Yppenplatzes. Angeboten werden Frühstück bis 16.00 Uhr und auch eine kleine Auswahl an anderer Speisen wobei alles einen orientalischen Touch hat. Das Essen ist nicht außergewöhnlich aber okay. Die Bedienung ist leider fast immer sehr verplant und oft auch etwas unfreundlich. 

CAY - Cafe am Yppenplatz

 Das Cafe am Yppenplatz hat eine super Sonnenlage. Der Kellner ist immer sehr verplant aber freundlich. Geboten werden österreichische Gerichte, mit Bio Zutaten. Es ist essbar und eine Alternative sollte es im Dellago keinen Platz geben.

Das Cafe am Yppenplatz hat eine super Sonnenlage. Der Kellner ist immer sehr verplant aber freundlich. Geboten werden österreichische Gerichte, mit Bio Zutaten. Es ist essbar und eine Alternative sollte es im Dellago keinen Platz geben.

Die besten Lokale am Kutschkermarkt - Zeit zum Einkeheren

Die besten Lokale am Kutschkermarkt - Zeit zum Einkeheren

Ein Meter Pizza "To Go" bei La Pausa

Ein Meter Pizza "To Go" bei La Pausa